Homoioteleuton-Lücke

Aus edlex
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhand des rhetorischen Begriffs Homoioteleuton (gr. 'Gleichendigkeit', Parallelität von Wortschlüssen) gebildeter Ausdruck für die durch Zeilensprung entstandene Fehlstelle.

Siehe auch

stm