Lukas, Wolfgang

Aus edlex
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang Lukas, Dr. phil. habil, ist ordentlicher Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte an der Bergischen Universität Wuppertal. Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition.

Forschungsschwerpunkte: Editionsphilologie (Leitung der Editionsprojekte „Arthur Schnitzler digital“ (zus. mit Michael Scheffel) und „C. F. Meyers Briefwechsel. Hist.-krit. Ausgabe. Bd. 4: Verlagsbriefwechsel“; Aufsätze zur Briefeditorik, zur Textgenetik, zu Materialität/Medialität), Literarische Anthropologie (18. – 20. Jh.: u.a. zu lit. Konstruktionen von ‚Identität‘/‚Fremdheit‘, Geschlechtergeschichte, Konzepte der ‚Person‘ und ihrer Psyche), Literatur und Medien (Literaturadaption und plurimediale Autorschaft).

Artikel in edlex

Kürzel in edlex

  • lsw

Funktionen in edlex

  • Autor

weiterführende Hinweise

  • GND: 138797994 [1]