Virtual International Authority File (VIAF)

Aus edlex
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Virtual International Authority File (VIAF) ist eine Zusammenführung nationaler Normdateien von Bibliotheken und Bibliotheksverbünden aus der ganzen Welt.

Explikation

Ursprünglich war die VIAF ein gemeinsames Projekt der Library of Congress (LC), der Deutschen Nationalbibliothek (DNB), der Bibliothèque Nationale de France (BNF) und des Online Computer Library Center Bibliotheksverbunds (OCLC), mittlerweile tragen 45 Institutionen (Stand: Mai 2016), zum größten Teil Nationalbibliotheken, Daten zur VIAF bei.(1) Die im deutschsprachigen Raum maßgebliche Gemeinsame Normdatei (GND) etwa wird in die VIAF eingespeist. Das Ziel der Zusammenführung ist es, Kosten und Aufwand der Erstellung von Bibliotheksnormdateien zu reduzieren und die darin enthaltenen Daten online zugänglich zu machen.(2) Gleichzeitig versteht sich die VIAF auch als Werkzeug für die digitale Geisteswissenschaft insgesamt: “Its creators envision the VIAF as a building block for the Semantic Web to enable switching of the displayed form of names for persons to the preferred language and script of the Web user.”(3)

Die VIAF enthält Daten zu Personen, Körperschaften, Konferenzen, Geografika und weiteren Arten von Entitäten. Ein wesentlicher Aspekt der VIAF ist die Zusammenführung und der Abgleich nicht nur von verschiedensprachigen Datensätzen, sondern auch von unterschiedlichen Datenmodellen, die den zusammengeführten Normdateien zugrunde liegen. Dieser Prozess erfolgt zu weiten Teilen automatisiert.(4)

Die in der VIAF enthaltenen Daten sind in verschiedenen XML- und RDF-Formaten verfügbar und mit einer Open Data Commons Attribution Lizenz (ODC-BY) v1.0 versehen. Die Daten sind damit frei verfügbar und dürfen unter der Bedingung der Quellenattribution verwendet werden.(5) Für Datenbanken wie die VIAF sind ODC-Lizenzen gebräuchlicher als Creative Commons-Lizenzen, da letztere sich auf Inhalte (“content”) beziehen, erstere hingegen die Konstruktion von Datenbanken an sich betreffen.(6)

siehe auch

Webressourcen

Referenzen

(1) OCLC: VIAF contributor institutions. http://www.oclc.org/viaf/contributors.en.html
(2) Virtual International Authority File. https://viaf.org/
(3) OCLC: VIAF. http://www.oclc.org/viaf.en.html
(4) http://archive.ifla.org/IV/ifla72/papers/123-Bennett-en.pdf
(5) VIAF Dataset. http://viaf.org/viaf/data/
(6) Open Data Commons: Licenses FAQ. Why Not Use a Creative Commons (or Free/Open Source Software License) for Data(bases)?

http://opendatacommons.org/faq/licenses/#Why_Not_Use_a_Creative_Commons_or_FreeOpen_Source_Software_License_for_Databases

hrv